Wie lassen sich neue Technologien wie Wikis, Blogs oder Twitter aus dem Web 2.0 als Werkzeuge für die Wissensvermittlung einsetzen? Und lohnt sich diese eLearning-Form auch für kleine und mittelständische Unternehmen? Der Praxisleitfaden „Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in KMUs“ zeigt anhand von Beispielen und Anleitungen die Möglichkeiten und Vorteile, die sich den Unternehmen durch diese Technologien eröffnen. Er ist im Rahmen des Projekts „LERNET 2.0“ entstanden, das vom Bundeswirtschaftsministerium 2008 ins Leben gerufen wurde. Der Leitfaden steht im Projektblog als kostenloser PDF-Download zur Verfügung.

Im KMU-Portal haben wir im Artikel „Wissensmanagement: Die richtigen Werkzeuge“ die gängigsten Technologien für Wissensmanagement im Unternehmen wie z.B. SharePoint Server vorgestellt.