Stefan Schick, Chef der "Mission Mittelstand", arbeitet mit Office 2010. Cloud-Computing zählt zu den Topthemen auf der Cebit, nicht nur für die Anbieter von IT-Systemen und -Lösungen, sondern auch für die Kunden. Den Grund dafür bringt eine aktuelle Studie zutage: Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die IT-Anwendungen hosted oder über die Cloud beziehen, sind wirtschaftlich besonders erfolgreich. Mehr als 40 Prozent dieser Unternehmen erzielten in den vergangenen zwölf Monaten Umsatzsteigerungen von 30 Prozent oder mehr. Damit liegen KMUs, die auf Cloud- oder Hosted-Dienste vertrauen, deutlich über ihren Pendants, die keine solchen Services nutzen: 90 Prozent davon mussten im gleichen Zeitraum Umsatzeinbußen hinnehmen. Dies ist eine der Kernaussagen einer weltweit durchgeführten Untersuchung unter mehr als 3.000 KMUs, die von Microsoft in Auftrag gegeben wurde.

Stefan Schick, bei Microsoft Deutschland für die „Mission Mittelstand“ verantwortlich, kennt das wichtigste Argument vieler KMU für die Cloud: „Wenn ich mit Kunden rede, kommen wir immer schnell auf den hohen Kostendruck zu sprechen. Services aus der Cloud bieten den unschlagbaren Vorteil, dass sie keine Investitionen erfordern.“ Das macht die Berechnung der Kosten einfach: Abgerechnet wird in der Regel pro Monat und pro Arbeitsplatz. Microsoft bietet Unternehmen ab fünf Arbeitsplätzen Lösungen aus der Cloud.

Auf dem über 2000 Quadratmeter großen Cebit-Stand von Microsoft spielt Office 2010 eine große Rolle. „Mit Office 2010 haben wir es geschafft, viele vermeintliche Kleinigkeiten zu integrieren, die das Arbeiten innerhalb von Office erleichtern. So lassen sich zum Beispiel direkt in PowerPoint 2010 Bilder und Videos bearbeiten – ein Wechsel in ein spezielles Programm ist nicht mehr nötig. Und Excel 2010 ermöglicht die grafische Analyse von Zahlen in Echtzeit“, begeistert sich Schick für das in sich stimmige und einfache Arbeiten mit Office 2010.

Wer sich davon überzeugen will, wie einfach sich mit Office 2010 arbeiten lässt, kann dies entweder bei Microsoft auf der Cebit in Halle 4, Stand A26, ausprobieren oder die Beta-Version von Office 2010 herunterladen und ausprobieren.