Gute Nachricht für ITler: Laut einer Studie der Unternehmensberatung Capgemini erwartet die Mehrheit der IT-Abteilungen 2010 mit steigenden Budgets. Rund 41 Prozent Befragten aus dem deutschsprachigen Raum freuen sich auf mehr Geld im kommenden Jahr, sinkende Budgets erwarten nur noch 27 Prozent. Auch darüber hinaus klären sich wohl die konjunkturellen Gewitterwolken, wenn man den Einschätzungen der Befragten trauen darf: 2011 erwarten 45 Prozent erneut steigende Budgets, 2012 sind es sogar 47 Prozent. Die vollständige Studie wird im Februar 2010 veröffentlicht. Die Vorabmeldung finden Sie hier:

http://www.de.capgemini.com/m/de/n/pdf_IT-Trends_2010__Die_Budgets_steigen_wieder.pdf