In „Braveheart“ war es ein mittelalterlicher Schwertträger, der mit seiner Armbanduhr  auf dem Schlachtfeld die Aufmerksamkeit erregte. Im Western „Der Mann, den sie Pferd nannten“ verewigte sich ein Flugzeugpilot per Kondensstreifen in Manitus Reich. Wo immer eine Fernsehkamera steht, drängen sich vernachlässigte Zeitgenossen ins Bild und winken.

Und jetzt auch im Video der „Mission Mittelstand“. Wer genau hinsieht, entdeckt nach 1:13 Minuten eine mediensüchtige Kreatur, die (ganz jugendfrei) ihren buschigen Schwanz durchs Bild trägt. Die Mittelstandsexperten von Microsoft ertragen den Auftritt mit stoischer Gelassenheit. Auch mit dem pelzigen Flitzer im Hintergrund bleibt ihr Fokus ganz auf der anstehenden Aufgabe: Mit der richtigen Technologie Effizienz und Produktivität zu stärken. Soviel Coolness hat unseren Respekt verdient!