Dass er schnell, sicher und benutzerfreundlich ist, wussten wir schon. Jetzt hat sich der Internet Explorer 8 auch noch eine Medaille als Energiesparer verdient: Wie Heise Online unter Berufung auf den IT-Nachrichtendienst AnandTech meldet, hat sich IE8 im direkten Vergleich mit den anderen gängigen Browsern als echter Akku-Schoner erwiesen. Je nach eingesetztem Prozessortyp lag die Laufzeit mit IE 8 um 23 bis 33 Prozent über dem hungrigsten Browser. Noch länger überlebt die Energieversorgung, wenn man Flash-Seiten meidet: Rund 50 Prozent Laufzeitverlängerung ergaben sich, wenn simple Webseiten statt der schicken, aber extrem fordernden Flash-Seiten aufgerufen wurden. Ihre Batterieanzeige blinkt schon wieder dunkelrot? Höchste Zeit, sich etwas Freiheit von der Steckdose herunterzuladen!