Der Launch von Windows Server 2012 wirft seine Schatten voraus.

Auf der zentralen deutschen Veranstaltung am 6. September in Offenbach erwartet Technik-begeisterte wie Entscheidungsträger ein abwechslungsreiches und informatives Tagesprogramm: Wafa Moussavi-Amin von IDC spricht zu aktuellen Marktrends in der IT, Microsoft-Experten unter anderem über die neuen Möglichkeiten mit Hyper-V 3.0, zu Storage Spaces für die intelligente Speichernutzung oder Datendeduplizierung.

Lernen Sie aber nicht nur die bahnbrechenden Innovationen von Windows Server 2012 live kennen, informieren Sie sich auch darüber warum die neue Windows Server-Generation ihre Basis zur Cloud-optimierten IT ist, wie reale Kunden den Windows Server 2012 in der Praxis erlebt haben und  wie es in Sachen Lizenzierung aussieht. Die komplette Agenda finden Sie hier

image

Windows Server 2012 bietet eine dynamische Infrastruktur, die weit über bisherige Virtualisierungstechnologien hinausgeht und ist eine vollständige Plattform für eine moderne IT-Infrastruktur und die Erstellung einer Microsoft Private Cloud. Dank der effizienten Verwaltung und durchgängigen Automatisierung können Sie die Kosten Ihrer IT weiter reduzieren.

Anwendungen lassen sich lokal, in der Cloud oder in einer Hybridumgebung bereitstellen, mit einheitlichen Tools, hoher Skalierbarkeit und der Möglichkeit zu Self-Services für die Fachbereiche. Windows Server 2012 unterstützt eine moderne Arbeitsweise und gibt Anwendern flexiblen Zugang zu Daten und Anwendungen, überall und auf jedem Gerät. Eine aktuelle und vor allem kostenlose Testversion sowie eine VHD finden Sie hier