Die V-Alliance von Microsoft und Citrix geht in die zweite Runde. Auf der weltweiten Partnerkonferenz von Microsoft stellten beide Softwareunternehmen ihre erweiterte Kooperation für Virtualisierungslösungen vor. Im Verbund mit 270 IT-Partnern wollen Microsoft und Citrix ihren Geschäftskunden zukünftig einen neuen Rund-um-Service bieten – von der Server- über die Applikations- bis zur Desktop-Virtualisierung.

Neu ist ebenfalls der „V-Alliance Partner of the Year 2010“-Award. Virtualisierungs­partner können sich bis 17. September 2010 bewerben. Die Gewinner werden am 6. Oktober 2010 von Microsoft-Chef Steve Ballmer auf dem ISV Software Summit in Köln vorgestellt. Weitere Informationen zur V-Alliance erhalten Interessierte unter