Microsoft tourt im Mai und Juni mit seinen Web Camps um die ganze Welt. Neben Metropolen wie Moskau, Sydney, Peking, London oder New York wird die Web Camps-Reihe am 7. und 8. Juni 2010 auch in München Halt machen. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an alle Arten von Webentwickler und stellt die neuesten Microsoft-Technologien in Sachen Webentwicklung detailliert vor.

Der erste Tag widmet sich ganz dem Lernen und stellt Technologien wie ASP.NET, Web Forms, ASP.NET MVC, jQuery, Entity Framework, IIS oder Visual Studio 2010 genauer vor. Der zweite Tag des Camps steht dann im Zeichen des Ausprobierens und Programmierens und bietet die Möglichkeit, alle kennengelernten Technologien zu testen.

Weitere Informationen