Um den Energieverbrauch im Haushalt um bis zu 15% zu senken, muss man nicht zaubern, sondern intelligent Hauselektronik und Geräte aller Art durch Software verknüpfen. Microsoft und RWE haben auf der Cebit 2010 gezeigt, wie so etwas geht. Das entsprechende Video finden Sie hier

Aber wie stehen Sie eigentlich dem Thema intelligente Stromzähler, sogenannte Smart Meter, gegenüber? Die Ludwig-Maximilians-Universität München führt hierzu eine Studie durch, die wir Ihnen ans Herz legen wollen. Unter dem folgenden Link können Sie Ihre Meinung zu dem aktuellen Thema kundtun. Die anonyme Umfrage dauert etwa 10 Minuten