Viele Unternehmen verbinden Kennzahlen aus dem IT-Betrieb nicht mit Daten aus BI- und BPM-Systemen der Fachbereiche, schreibt cio.de. Dadurch würden sie erhebliches Verbesserungspotenzial verschenken, "weil sie Flaschenhälse und Kostenfallen in Geschäftsprozessen nicht erkennen."

Den ganzen Artikel lesen Sie auf cio.de

posted by Lars Schmoldt

Alle Artikel auf dem IT Manager Blog anzeigen