Am 18. April werden wir in verschiedenen Wellen starten den Internet Explorer 9 über Windows Update automatisch auszurollen. “Automatisch” bedeutet in diesem Fall, dass ein User, der WU nutzt, ein Popup erhalten wird, in dem er oder sie gefragt wird, ob auf Internet Explorer 9 upgedated werden soll.

So gut wir den Internet Explorer 9 finden, so bewusst ist uns, dass im Unternehmensumfeld eine automatische Installation nicht gewünscht ist.

D.h. hier muss in den nächsten Monaten darauf geachtete werden, dass dieses Update nicht über z.B. die WSUS Server automatisch oder unabsichtlich freigegeben wird, sondern erst dann, wenn der Rollout auch entsprechend durchgeführt werden soll.

Hierzu gibt es außerdem – wie schon für frühere Internet Explorer Versionen – ein Blocker Toolkit:

http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=a6169467-b793-4d17-837d-01776bf2bea4

 

Vgl. hierzu auch den (engl.) Blogpost von Roger Capriotti: http://windowsteamblog.com/ie/b/ie/archive/2011/04/14/updating-ie9-through-windows-update.aspx

 

Bei Fragen und Anmerkungen bitte wie immer die Kommentarfunktion benutzen!

 

-Stephanus Schulte