Stats:

GUI Name: Automatische Eingabeaufforderung für ActiveX-Steuerelemente / Automatic prompting for ActiveX controls

Policy Name: Automatische Eingabeaufforderung für ActiveX-Steuerelemente

Supported on: Mindestens Internet Explorer 6.0 in Windows XP Service Pack 2 or Windows Server 2003 Service Pack 1

Kategorie Pfad: [Machine|User] Configuration\Administrative Templates\Windows-Komponenten\Internet Explorer\Internetsystemsteuerung\Sicherheitsseite\%ZONENAME%\

Registry key: [HKLM|HKCU]\Software\[Policies\]Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Zones\%ZONEID%

Registry value: 2201

Policy URL: http://gps.cloudapp.net/Default.aspx?PolicyID=764

 

Erklärung:

Mit dieser Richtlinieneinstellung können Sie festlegen, ob die Benutzer automatisch zur Installation von ActiveX-Steuerelementen aufgefordert werden.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, wird eine Aufforderung angezeigt, wenn eine Site ein ActiveX-Steuerelement instanziiert, das die Benutzer nicht installiert haben.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, wird die Installation von ActiveX-Steuerelementen unter Verwendung der Informationsleiste blockiert. Benutzer können auf die Informationsleiste klicken, um die Eingabeaufforderung für das ActiveX-Steuerelement zuzulassen.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, wird die Installation von ActiveX-Steuerelementen unter Verwendung der Informationsleiste blockiert. Benutzer können auf die Informationsleiste klicken, um die Eingabeaufforderung für das ActiveX-Steuerelement zuzulassen.

 

 

Beginnend mit Windows XP Service Pack 2 (SP2) wurde Internet Explorer ein neues visuelles Feature mit der Bezeichnung "Informationsleiste" hinzugefügt. Sie werden feststellen, dass die Informationsleiste Sie über für den Download gesperrte Dateien informiert, wenn Sie eine Website besuchen.

Vgl.: http://support.microsoft.com/kb/883255/de

 

 

Mögliche Werte:

0x0 => Aktivieren

0x3 => Deaktivieren

 

Standardwerte:

Eingeschränkte Seiten:

IE6: N/A;

IE7: Deaktivieren;

IE8: Deaktivieren;

IE9: Deaktivieren;

IE10: Deaktivieren;

 

Internet:

IE6: N/A;

IE7: Deaktivieren;

IE8: Deaktivieren;

IE9: Deaktivieren;

IE10: Deaktivieren;

 

Vertrauenswürdigen Seiten:

IE6: N/A;

IE7: Deaktivieren;

IE8: Deaktivieren;

IE9: Deaktivieren;

IE10: Deaktivieren;

 

Lokales Intranet:

IE6: N/A;

IE7: Aktivieren;

IE8: Aktivieren;

IE9: Aktivieren;

IE10: Aktivieren;