Stats:

GUI Name: Phishingfilter verwenden / Use Phishing Filter

Policy Name: Phishingfilter verwenden

Supported on: Internet Explorer 7.0

Kategorie Pfad: [Machine|User] Configuration\Administrative Templates\Windows-Komponenten\Internet Explorer\Internetsystemsteuerung\Sicherheitsseite\%ZONENAME%\

Registry key: [HKLM|HKCU]\Software\[Policies\]Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\Zones\%ZONEID%

Registry value: 2301

Policy URL: http://gps.cloudapp.net/Default.aspx?PolicyID=694

 

Erklärung:

Mit dieser Richtlinieneinstellung können Sie steuern, ob der Phishingfilter die Seiten in dieser Zone auf Phishing überprüft.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, überprüft der Phishingfilter die Seiten in dieser Zone auf Phishing.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, überprüft der Phishingfilter die Seiten in dieser Zone nicht auf Phishing.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, kann der Benutzer diese Einstellung konfigurieren.

 

Beispiel:

Vgl. Beispiel des Smartscreenfilters:

http://www.ie8demos.com/tryit/ => „SmartScreen® Filter"

 

Vgl.: Verwalten von SmartScreen-Filter deaktivieren und Umgehung der SmartScreen-Filterwarnungen verhindern

 

 

Mögliche Werte:

0x0 => Aktivieren

0x3 => Deaktivieren

 

Standardwerte:

Eingeschränkte Seiten:

IE6: N/A;

IE7: Aktivieren;

IE8: N/A;

 

Internet:

IE6: N/A;

IE7: Aktivieren;

IE8: N/A;

 

Vertrauenswürdigen Seiten:

IE6: N/A;

IE7: Aktivieren;

IE8: N/A;

 

Lokales Intranet:

IE6: N/A;

IE7: Deaktivieren;

IE8: N/A;