Internet Explorer Support -Team Deutschland

Blog für alle (Premier Support) Themen rund um Internet Explorer

AS: 43. Optimierten Bildverlauf verwenden

AS: 43. Optimierten Bildverlauf verwenden

  • Comments 6
  • Likes

GUI Name: Optimierten Bildverlauf verwenden / Smart image dithering

Policy Name: Kantenglättung von Bildern deaktivieren / Turn off smart image dithering

Supported On: At least Internet Explorer 7.0 (Setting auch in IE6)

Kategorie Pfad: User Configuration\Administrative Templates\Windows-Komponenten\Internet Explorer\Interneteinstellungen\Erweiterte Einstellungen\Multimedia\

Registry Schlüssel: HKCU\SOFTWARE\[Policies\]Microsoft\Internet Explorer

Registry Wert: SmartDithering

Policy URL: http://gps.cloudapp.net/Default.aspx?PolicyID=1712

 

Erklärung:

Hinweis: Die Group Policy verhält sich umgekehrt zum UI Setting, siehe Beschreibung bzw. Name des Settings/GP!

 

Mit dieser Richtlinieneinstellung können Sie angeben, ob Internet Explorer Bilder mit Kantenglättung anzeigen soll, sodass sie nicht mit gezackten Rändern dargestellt werden.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, findet keine Kantenglättung statt. Benutzer können diese Richtlinieneinstellung nicht ändern.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, werden die Kanten geglättet. Benutzer können diese Richtlinieneinstellung nicht ändern.

 

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung nicht konfigurieren, können die Benutzer die Kantenglättung von Bildern ein- und ausschalten.

 

Mögliche Werte:

 

0 => unchecked

1 => checked

Comments
  • " Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren, werden die Kanten geglättet. Benutzer können diese Richtlinieneinstellung nicht ändern."

    Es ist doch genau umgekehrt! Wenn ich vor "optimierten Bildlauf verwenden" keinen Haken setze, so hab ich KEINE geglätteten Kanten. Sie behaupten genau das gegenteil-.-

  • Danke für den Hinweis, dies ist allerdings kein Fehler. Die Beschreibungen stammen aus den Group Policy Beschreibungen. Da allerdings manche Group Policies genau umgedreht zu den UI Settings sind kann es zu diesen "Verdrehungen" kommen.

    -Stephanus Schulte

  • Ok. Schade, dass das einfach ohne Kontrolel übernommen wird. bei vielen anderen Optionen ist es nämlcih auch falsch.

  • Wie bereits geschrieben ist das nicht "falsch", sondern eher missverständlich. Ich habe die entsprechenden Posts angepasst.

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment