Nach längerer Entwicklungspause haben wir heute die GPS Datenbank auf den neuesten Stand gebracht.

Dabei sind folgende Änderungen eingeflossen:

  • Office 2010 Unterstützung (diese ist noch nicht 100% integriert, hierzu muss das Backend noch upgedatet werden, was wir in Kürze planen, incl. Feature-Erweiterung)
  • Die Policies wurden jetzt um die Windows Server Policies erweitert
  • Kleinere Ergänzungen/Fehlerbehebung in der Datenbasis, insb. bei manchen Übersetzungen

 

Wie schon angedeutet werden wir in naher Zukunft sowohl ein Update des Backends als auch ein Update des Frontends einspielen, welche neue Features mitsich bringen werden (z.B.: Favoriten, über die es möglich sein wird Veränderungen z.B. “was ist neu in IE8” auf einen Blick anzuzeigen, und auch das aus der Beta bekannte Feature der Internet Explorer Extensions wird wieder Einzug erhalten) , einen konkreten Zeitplan hierzu gibt es allerdings nicht, “it’s done when it’s done”.

 => http://gps.cloudapp.net

Kommentare, Anmerkungen, Featurerequests, etc bitte über die Kommentarfunktion in diesem Blog!

-Stephanus