TechNet Blog Deutschland

News für IT-Pros & Neues aus dem TechNet-Team

Studie: Microsoft-Anwendungen weniger leicht angreifbar als Software anderer Hersteller

Studie: Microsoft-Anwendungen weniger leicht angreifbar als Software anderer Hersteller

  • Comments 1
  • Likes

Der dänische IT-Sicherheitsanbieter Secunia, bekannt durch die wirklich nützliche Anwendung Secunia PSI, hat die 50 beliebtesten Anwendungen auf ihre Angreifbarkeit untersucht. Dabei wurden die Programme in drei Kategorien unterteilt:

  1. Microsoft-Software: Sie machen gut ein Drittel (34 Prozent) der Top-50-Programme auf Computern aus, auf denen der “Personal Software Inspektor” (PSI) von Secunia installiert ist.
  2. Programme von Drittanbietern: Sie machen zwei Drittel der Top-50-Software aus (66 Prozent).
  3. Betriebssysteme: Secunia untersuchte hier die Angreifbarkeit des meist verbreiteten Betriebssystems Windows 7.

Über den Untersuchungszeitraum von fünf Jahren betrug der Anteil der Schwachstellen in Drittanbieter-Software rund 75 Prozent.

Microsoft-Software, inklusive Windows 7, machen zwar zwei Drittel der Top-50-Programme aus (66 Prozent), sind aber nur für 24 Prozent der  Angriffsmöglichkeiten verantwortlich. Nur acht Prozent der Angriffsmöglichkeiten entfallen dabei auf Windows 7, 16 Prozent auf andere Microsoft-Programme.

Im Jahr 2012 fanden sich 86 Prozent der Schwachstellen in Programmen von Drittanbietern, 5,5 Prozent in den Betriebssystemen und 8,5 Prozent in Microsoft-Programmen.

Den ausführlichen Sicherheits-Report für 2014 hat Secunia hier veröffentlicht.

PS: Aktuelle Sicherheitsmeldungen über Angriffe aus dem Netz und Sicherheitslücken in Software erhalten Nutzer jetzt auch per Web- und Mobile-App: Die SecurityNewsApp ist kostenlos für Windows 8, im Apple App Store und bei Google Play erhältlich. Durch die Auswahl von Kategorien (Windows, Linux, Mac und Mobile) bekommt der Nutzer nur die Meldungen, die für ihn relevant sind.

Gastbeitrag von Michael Kranawetter, Chief Security Advisor (CSA) bei Microsoft in Deutschland. In seinem eigenen Blog veröffentlicht Michael alles Wissenswerte rund um Schwachstellen in Microsoft-Produkten und die veröffentlichten Softwareupdates.

 

Comments
  • Hallo, seid ich Windows 8 benutze, kann ich ein Video nur 1 Minute sehen, dann eine Minute warten bis nachgeladen ist, dann wieder eine Minute sehen, dann .......
    Kann mir jemand sagen was da los ist?.
    Hans Peuker

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment