Von Kerstin Rachfahl (himmlische-it.de)

Auf YouTube hat www.himmlische-it.de eine ganze Reihe von Videos rund um die Domaineinbindung bei Office 365 eingestellt. An dieser Stelle sei Teil 1 eingebunden; Links und Themen der weiteren Folgen finden Sie unterhalb des Videofensters.

Inhalt Teil 1: In dem ersten Teil geht es darum, warum ich überhaupt eine eigene Domain in mein Office 365 P1 einbinden möchte. Ich nutze den Office 365 P1 Plan für die Vermarktung meiner eBooks. Das Tolle daran ist, dass ich die ganze Kommunikation mit meinen Lesern über eine professionelle Software lösen kann, die ich bereits aus meiner Arbeit kenne. Das personalisieren von Office 365 P1 gehört zu dem ersten Schritt, damit ich meinen Lesern gegenüber professionell auftreten kann.