Von Martina Grom

Wo es um Sysadmins geht, ist Mark Russinovich nicht weit. Er hat gerade gemeinsam mit Aaron Margosis sein neues Buch “Windows Sysinternals Administrator’s Reference” heraus gebracht. In diesem Buch werden alle 70 Tools aus der Sysinternals Serie im Detail besprochen. Übrigens gibt es seit 25. Juli eine neue Sysinternals Suite, hier gleich der Download-Link. In diesem Toolset finden Sie alle nützlichen Troubleshooting Tools – nicht aber die “Spaßtools” BSOD Screen Saver oder NotMyFault.

image

Übrigens: Process Explorer ist nun in der Version 15 verfügbar! Process Explorer wird oft auch als der “richtige Taskmanager” bezeichnet. Dieses äußerst nützliche Tool hilft bei der Fehleranalyse, zeigt es doch auf, welche Prozesse gerade im System geladen sind – und was sie tun. Die neue Version hilft auch dabei GPU Nutzung anzuzeigen. Übrigens: die Tools lassen sich auch über http://live.sysinternals.com direkt starten.

image

Hier die neuen Infos zur GPU Usage:

image

image

Viel Erfolg mit der neuen Sysinternals Suite!

Martina Grom ist MVP für Office365 und schreibt für den TechNet Blog Austria. Diesen Artikel haben wir mit freundlicher Genehmigung unserer österreichischen TechNet-Kollegen übernommen.