Weltweit bekannte Technologie-Experten wie Juval Lowy, John Papa oder Kimberly L. Tripp geben anlässlich der DevConnections, die Teil einer internationalen Veranstaltungsreihe ist, am 9. und 10. Juni 2011 in Karlsruhe ihr Wissen rund um die Technologieplattform von Microsoft weiter. Unter dem Motto "The Conversation Begins Here“ können Teilnehmern der Fachkonferenz zukünftige Technologien kennenlernen, detailliert in aktuelle Technologien einsteigen sowie Probleme und Fragen diskutieren.

clip_image002

Die Agenda der DevConnections setzt sich aus acht verschiedenen thematischen Tracks für Entwickler und IT Professionals zusammen. Mit dabei in Karlsruhe sind Themenblöcke zu ASP.NET, Exchange, SharePoint Administration, SharePoint Development, Silverlight, SQL Server, Visual Studio und Windows. Neben den technischen Vorträgen dürfen sich die Teilnehmer auch über drei Keynotes von Dave Mendlen (Senior Director Developer Platform and Tools), Steve Fox (Director Developer and Platform Evangelism for SharePoint) und Scott Guthrie (Corporate Vice President .NET Developer Platform) freuen.

Zusätzlich findet im Vorfeld der Konferenz am 8. Juni ein separater Tag mit acht verschiedenen Ganztages-Workshops zu den einzelnen Themenbereichen statt.

Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Konferenz liegt bei 1.199 Euro zzgl. MwSt. Bei einer Anmeldung bis zum 31. März 2011 können Interessierte dank des Super Early Bird-Tarifs rund 300 Euro sparen. Wer sich bis zum 13. Mai 2011 anmeldet, kann immerhin noch gute 200 Euro mit dem Early Bird-Tarif sparen.

Die Teilnahme am Workshop-Tag kostet 499 Euro zzgl. MwSt. Auch hier besteht die Möglichkeit, bei einer Anmeldung bis zum 13. Mai mit dem Early Bird-Tarif 150 Euro zu sparen.
Jetzt registrieren lohnt sich!

Weitere Informationen unter: http://www.devconnections.com/germany/