Das Zitat aus der Financial Times Deutschland „Microsoft kann Internet“ zeigt, dass Microsoft sich im Browsermarkt eindrucksvoll zurückgemeldet hat. Schnell, übersichtlich, standardkonform und bestens in Windows 7 integriert, zeigt sich Internet Explorer 9. Nachdem die Beta-Version allein am ersten Tag über eine Millionen Mal heruntergeladen wurde, testen mittlerweile über 20 Millionen Anwender weltweit Internet Explorer 9.

In dieser Session zeigen wir die Neuerungen in IE9. Was unterscheidet ihn von seinem Vorgänger, wie positioniert er sich gegen konkurrierende Browser und welche sicherheitsrelevante Features bietet er. Alle Workshops sind kostenfrei. Aufgrund der erwartet hohen Nachfrage, empfehle ich Ihnen eine frühzeitige Anmeldung: Am 22.3. in Bad Homburg, 23.3. in Böblingen, 24.3. in Berlin, 29.3. in Hamburg sowie am 20.4. in München.

Lars Schmoldt