Im April dieses Jahres hatte ich bereits die Ehre, an dieser Stelle zum Thema Desktopvirtualisierung zu schreiben (siehe TechNet NewsFlash 8/2010). Seitdem hat sich in diesem Bereich einiges getan. Windows Intune, unser Cloud Service zur Verwaltung eines optimierten Desktops, ist seit kurzem auch in Deutschland als Betaversion verfügbar. Ebenfalls verfügbar ist die Beta von Service Pack 1 für Windows Server 2008 R2 und Windows 7 mit den neuen Funktionen Dynamic Memory und RemoteFX.

Neben diesen Produktneuerungen gibt es auch interessante Entwicklungen im Microsoft-Partnerumfeld. Citrix und Microsoft haben im Jahr 2009 gemeinsam die V-Alliance gegründet, um in enger Zusammenarbeit nicht nur innovative und hochgradig integrierte Softwareprodukte zu entwickeln, sondern vor allem auch vollständige Lösungspakete für die Desktop-Optimierung zur Verfügung zu stellen. Dieses Lösungsportfolio haben wir in den vergangenen Monaten überarbeitet und stellen es Ihnen auf der neuen Website der V-Alliance vor.

Diesem Angebot widmet sich auch unser Microsoft TechDay: Der optimierte Desktop, der im September und Oktober in sechs deutschen Städten stattfindet. Zielgruppe sind sowohl IT-Führungskräfte und technische Entscheider als auch Administratoren. Wir möchten Ihnen mit dieser Veranstaltung einen Überblick über sämtliche Aspekte des optimierten Desktops geben. Dazu gehört natürlich auch die Hardware und wir freuen uns daher ganz besonders, dass unsere Partner Citrix und Intel diesen TechDay mit uns gestalten werden. Es erwarten Sie Vorträge zur Strategie und technischen Umsetzung des optimierten Desktops, zu Lizenzierung, Desktop-Deployment, Sicherheit und Verwaltung, viele Demos und die Möglichkeit, mit Experten aller drei Firmen ausführlich zu diskutieren. Die vollständige Agenda sowie Termine und Anmeldemöglichkeit finden sie ab sofort auf unserer TechDay-Website.

Dieser Blog-Artikel entspricht dem Editorial von Ralf Schnell im TechNet NewsFlash 15/2010 vom 29. Juli 2010. Der kostenlose TechNet NewsFlash informiert Sie alle 14 Tage über die wichtigsten Neuheiten und technischen Ressourcen für IT-Professionals. Sie können den kostenlosen TechNet Newsletter ganz einfach hier abonnieren.