Bei der optimierung einer Desktop-Infrastruktur ist Festplatten-Speicher einer der wichtigsten Aspekte. Ein Grund hierfür sind die Kosten, insbesondere bei Hosted Desktops, wo relativ günstiger Desktop-Speicher durch teure SAN-Hardware ersetzt wird. Ebenso wichtig ist die Effizienz der Speicher-Administration. Microsoft Hyper-V und DoubleTake Flex bieten eine vollständig integrierte Speicherlösung für verschiedenste Desktop-Szenarien, vom Rich Client bis hin zum Hosted Desktop-Pool.

In diesem Webcast erklären und zeigen wir Ihnen:

  • SDI – Streamin Desktop Infrastructure
  • SDI vs. Virtual Desktop Infrastructure (Kosten/Nutzen-Analyse)
  • DoubleTake Flex-Infrastruktur (Demo)

Den Webcast finden Sie hier