Es steht ein weiteres Whitepaper von einem Produktteam für die Unterstützung von Hyper-V zur Verfügung. Diesmal hat das Team des Office Project Servers ein Dokument veröffentlicht, welches die Voraussetzungen und Einstellungen von Hyper-V in Kombination mit dem Office Project Server darstellt.

Zusätzlich dazu ist eine sehr interessante Übersicht über den Ressourcen Verbrauch von Hyper-V enthalten. Dies gilt allerdings nur für Hyper-V v1 mit Windows Server 2008. Bei Hyper-V v2 mit Windows Server 2008 R2 werden bestimmt einige Werte optimiert sein.

Das Whitepaper kann hier direkt heruntergeladen werden. Die Technet Version ist hier zu finden.

Viel Spaß beim Virtualisieren

Alexander Ortha (Technischer Berater Microsoft Server Virtualisierung)