Heute berichte ich über den Hyper-V Server. Neben dem kostenpflichtigen Produkt “Windows Server 2008” in den verschiedenen Ausführungen (Editions) ist es möglich das kostenfreie Produkt “Hyper-V Server 2008” einzusetzen. Die aktuelle Version des Hyper-V Server 2008 enthält die gleichen Funktionen wie die Standard-Version von Windows Server 2008.

Zeitgleich mit der Veröffentlichung der Beta Version des Windows Server 2008 R2 Beta wurde die Beta Version des Hyper-V Servers 2008 R2 zum Download zur Verfügung gestellt. Die hauptsächliche Unterschied zwischen dem aktuellen und dem zukünftigen Hyper-V Server ist, dass die neue Version auf einer Enterprise Edition basiert. Das bedeutet, es sind alle Funktionen wie Clustering, Quick- und Live Migration verfügbar.

Nachfolgend ist eine Tabelle mit einem Vergleich der Funktionen und Daten zwischen dem Hyper-V Server 2008, dem Hyper-V Server 2008 R2 und Windows Server 2008 R2:

Tabelle

Die Beta Version kann hier runtergeladen werden:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=e464e255-cdd5-44b2-84e6-3233eae3f356&displaylang=en

Weitere Dokumente zum Hyper-V Server 2008 R2 Beta sind ein Überblicksdokument und ein Konfiguration Dokument (beide Dokumente nur in English verfügbar)

Microsoft® Hyper-V™ Server 2008 R2 (beta) Overview

Microsoft® Hyper-V™ Server 2008 R2 (beta) Configuration Tool Guide

Generell sind Beta Versionen nur in einer Test Umgebung einzusetzen!

Viel Spaß beim Virtualisieren

Alexander Ortha (Technischer Berater Microsoft Server Virtualisierung)