Bereits letzte Woche wurde ein neues Update für Hyper-V released welches den Support von Hyper-V auf noch größere Systeme ausweitet.

Auf Hyper-V können ab sofort Systeme mit bis zu 24 Cores und maximal 192 virtuellen Maschinen zur Verfügung gestellt werden. Beachten Sie dass dieses Limit bisher nur für den Microsoft Produkt Support galt. Haben Sie mehr als 192 Maschinen in Betrieb funktioniert dies zwar grundsätzlich, wird aber von Microsoft nicht unterstützt.

Installieren Sie dieses Update nur, wenn Sie tatsächlich Maschinen mit mehr als 16 Cores haben, ansonsten ist dieses Update nicht notwendig.

Den Englischen Download sowie andere Sprachen finden Sie hier: Update for Windows Server 2008 x64 Edition (KB956710)

Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine