Hyper-V wurde ja bisher mit einem Erscheinungstermin innerhalb von 180 Tagen nach RTM von Windows Server 2008 angekündigt. Um hier eine kleine Rechnung anzustellen, folgende Fakten:

Windows Server 2008 RTM: 4. Februar 2008
Hyper-V RC0: 18. März 2008
Hyper-V RC1: 20. Mai 2008

4. Februar plus 180 Tage ergibt den 4. August 2008, in Microsoft Terminologie also das 2. Halbjahr 2008. Wenn man sich die bisherigen Fortschritte der einzelnen Versionen ansieht, ist eigentlich alles immer im Zeitrahmen gewesen. Ob intern im Produktteam natürlich andere Zeitpläne herrschen, wird niemand verraten...

Ich persönlich sehe den Zeitplan aber mit 2. Halbjahr 2008 sehr realistisch, bis jetzt sind keine gravierenden Fehler aufgetreten die Microsoft veranlasst hätten das Release weiter nach hinten zu verschieben. Aber noch ist die Katze nicht im Sack, daher kann sich natürlich auch das 2. Halbjahr 2008 noch ändern, persönlich glaube ich das also nicht.

Um sich die Zeit bis zur RTM zu vertreiben, hier noch ein paar interessante Links zum Thema Hyper-V:

Windows Server Hyper-V: Eine Schlüsselfunktion von Windows Server 2008

Linkübersicht auf TechNet zu Hyper-V

Microsoft Assessment and Planning Solution Accelerator (MAP)

Beitrag erstellt von: Peter Forster, MVP Virtual Machine