Ein frohes neues Jahr allen Lesern. Ich hoffe Sie hatten schöne Feiertage. Auch dieses Jahr möchte ich Ihnen auf dem Blog interessante Nachrichten rund um Green IT präsentieren. Ein Schwerpunkt sollen aber auch Beispiele und Erfahrungsberichte sein. Falls Sie dazu auch beitragen möchten, würde ich mich sehr freuen. Schicken Sie mir doch über das Blog eine kurze Nachricht und ich melde mich dann bei Ihnen.

Zusätzlich werde ich auf dem Blog zum Anfang des Jahres einen Schwerpunkt auf Rechenzentren legen: hinter der Cloud steckt nicht nur intelligente Software, sondern auch viel Hardware. Einige Millionen Server stehen in den Rechenzentren von Amazon, Google, Ebay, Microsoft und den vielen anderen Anbietern, die unser Leben im Internet und Alltag so bequem machen. Was Microsoft dabei macht, um möglichst effizient mit dem Ressourcen Wasser und Energie umzugehen, werde ich in einer längeren Artikelserie beleuchten. Lassen Sie sich überraschen.

Und wenn Sie selber gute Ideen haben, wie man Rechenzentren optimieren könnte oder sogar selber bereits einiges getan haben, so bewerben Sie sich doch um den deutschen Rechenzentrumspreis 2011. auf www.future-thinking.de können Sie die Bewerbungsunterlagen noch bis zum 15.1. anfordern und bis Ende Januar einreichen. Ich würde mich freuen, Sie dann im April in Sinsheim vielleicht sogar als Sieger beglückwünschen zu können.