Mit dem System Center Configuration Manager R3 bietet Microsoft ein umfangreiches Tool für das Energiemanagement bei Clients. Zentral können hier die Stromsparfunktionen von Rechnern konfiguriert und überwacht werden. Zusätzlich können umfangreiche Berichte über das Sparpotential etc. ausgewertet werden. Microsoft selber setzt das Tool weltweit auf seinen PCs ein und hat damit ein erhebliches Energiesparpotential nutzen können:

  • 27 weniger Energiebedarf bei den betreuten PCs
  • Rund 12-14 USD Einsparungen pro PC und Jahr (basierend auf den niedrigen US Energiekosten)

Mit dem CO2 Mix unserer Energieversorger konnten so bereits entliche Tonnen CO2 eingespart werden (die Zahlen kommen von einer ausgewählten Gruppe von PCs):

Figure 4. Power Management Environment Impact monthly  report

Detailliertere Ergebnisse sowie die komplette Studie finden Sie auf den TechNet Seiten unter http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg398008.aspx