Dass unser Rechenzentrum in Dublin aufgrund seiner Energieeffizienz von der EU als Best Practice ausgezeichnet wurde, hatte ich hier schon geschrieben. Wenn Sie aber ein wenig mehr über die Hintergründe erfahren und besser verstehen wollen, welche Ideen Microsoft noch so hat, empfehle ich Ihnen die Rechenzentrumsbeilage des aktuellen iX Magazins aus dem Heise Verlag:

Bild: Cover der iX-Beilage

in einem längeren Artikel wird aufgezeigt, was nach unseren Großrechenzentren Quincy, Dublin und Chicago und Zukunft vielleicht noch alles passieren wird. Sie können die Beilage auch als PDF herunterladen. http://www.heise.de/events/2010/rzinfra/rz-infrastruktur2.pdf

Übrigens bietet die iX auch eine ganze Vortragsreihe zum Thema Rechenzentrum an. Neben dem Thema Verkabelung wird auch anhand einiger Beispiele aufgezeigt, was bereits in Deutschland umgesetzt und erreicht wurde. Und ein Ausblick auf unsere Rechenzentrumsideen darf natürlich nicht fehlen. Mehr zur Veranstaltungsreihe unter http://www.heise.de/events/2010/rzinfra/