Veröffentlichung des Originalartikels: 04.07.2012

Wir freuen uns, die Einführung von Verbesserungen in der CAPTCHA-Oberfläche von des Remote Connectivity Analyzer bekanntgeben zu dürfen. Einige von Ihnen haben uns berichtet, wie frustrierend die Verwendung der bisherigen Benutzeroberfläche für sie war. Und sie hatten Recht. Es war wirklich ärgerlich, dass beide Kennwortfelder geleert wurden, wenn bei der Antwort auf die Abfrage Fehler gemacht wurden. Wir können dieses "Feature" zwar nicht vollständig entfernen, hoffen aber, dass diese Verbesserungen Ihnen das Leben leichter machen.

Die neueste Version (V1.4) des Remote Connectivity Analyzer enthält die folgenden Verbesserungen:

  • Wir nutzen einen neuen CAPTCHA-Dienst, der von einem internen Team bereitgestellt wird!
    • Bei der Abfrage ist die Groß-/Kleinschreibung NICHT zu beachten, d. h. es spielt keine Rolle, ob Sie Groß- oder Kleinbuchstaben eingeben. Das haben wir auch auf der Webseite erwähnt.
    • Die CAPTCHA-Abfragen enthalten keine schwer zu unterscheidenden Buchstaben und Zahlen wie etwa 2 und Z oder O und 0.
    • Wenn Sie bei einer Abfrage einen Fehler machen, werden die Kennworteinträge nicht entfernt.
    • Sobald Sie eine korrekte Antwort auf die Abfrage eingegeben haben, werden Sie ein bestimmtes Zeitintervall lang verifiziert. Das bedeutet, Sie erhalten bis zum Ablauf der Timeoutfrist keine weiteren CAPTCHA-Abfragen.

(Wir können förmlich hören, wie Sie jubeln!)

Hier ein paar weitere Verbesserungen:

  • Der Inbound-SMTP-Test fügt jetzt die IP-Adresse des Benutzers, der den Test durchführt, in die Test-E-Mail ein. Die IP wird außerdem in einen SMTP-Header eingefügt (X-Originating-IP).
  • Ein Fehler im Sender-ID-Test wurde behoben, bei dem bestimmte DNS-Antworten während der Auswertung des "exists"-Mechanismus fälschlicherweise als TempError behandelt worden waren.
  • Die Outbound-SMTP-Sender-ID-Tests sind jetzt mit dem RFC-gemäßen Limit von zehn DNS-basierten Mechanismen, die während der Auswertung des SPF-Datensatzes verwendet werden können, konform.
  • Das ist aber längst nicht alles! Lesen Sie hier mehr über die weiteren Neuerungen.

Hier ein lustiges 1-Minuten-Video, das einige dieser Verbesserungen veranschaulicht.

Viel Spaß!

Brad, Nicole und Shawn

Dies ist ein übersetzter Blogbeitrag. Den Originalartikel finden Sie unter Remote Connectivity Analyzer gets an updated CAPTCHA experience