.: Daniel Melanchthon :.

Banging your head against a wall uses 150 Calories an hour.

Internet Explorer 8 Beta 1 live!

Internet Explorer 8 Beta 1 live!

  • Comments 3
  • Likes

image

Lange Zeit wurde über die Weiterentwicklung des Internet Explorers spekuliert. Heute erlaubt Microsoft einen ersten Blick auf Internet Explorers 8. Auf der MIX08 wurde die Internet Explorer 8 Bet1 für Entwickler vorgestellt und zum Download freigegeben. Bei der Entwicklung des IE8 legt Microsoft den Schwerpunkt auf Interoperability, Developer Tools und Reach Beyond The Page.

00

So besteht der IE8 in der Beta 1-Version den ACID2-Test. Als ein weiteres Zeichen, wie ernst Microsoft das Thema Interoperabilität nimmt, entwickeln wir eine standardisierte Testsuite für CSS 2.1 mit bisher über 700 CSS 2.1 Tests. Die Suite wird unter BSD-Lizenz stehen und dem W3C zur Nutzung und Weiterentwicklung übergeben werden. Selbstverständlich ist uns insbesondere das Feedback aus der Webentwickler-Community hier besonders wichtig.

image

Viele Neuerungen sind jetzt schon in IE8 eingeflossen, obwohl die UI bisher nicht gravierend verändert wurde. Auffallend ist die veränderte URL-Anzeige, die auch grafisch deutlich macht, ob man mit http oder https verbunden ist und auf welcher Domain man gerade surft.

image

Die Sucheingabe-Maske wurde in der neuen Version verbreitert, da die Information in der URL durch die klarere Darstellung weniger Platz mehr zugeordnet werden muss. Somit kann der Anwender auch längere Suchbegriffe in der Eingabe auf einen Block sehen.

image

In der Menüleiste finden sich neue Einträge. Prominent zu sehen ist ein Emulate IE7-Button. Standardmäßig wird IE8 nicht in einem abwärtskompatiblen Modus arbeiten, sondern die neue Renderengine nutzen und mit Standards (Internet Explorer 8) jede Website darstellen.

image

Sollte eine Website für ältere Webbrowser optimiert worden sein und in IE8 deshalb nicht standardkonform angezeigt werden können, kann der Anwender die Renderengine mit einem Knopfdruck umstellen. Der IE8 kann dann in den IE7 Strict Mode oder im IE5 Quirks Mode umgeschaltet werden, um problematische Websites wie ein früherer Browser korrekt darstellen zu können.

image

image image image

Ein weiteres, neues Icon sind die eingebauten Developer-Tools. Dahinter verbergen sich umfangreiche Tools zur Websiteentwicklung inklusive Jabvaskript-Debugger, die dem Webentwickler die tägliche Arbeit deutlich erleichtern wird.

image image

Eine weitere Neuerung sind Activities. Wie in den Screenshots oben zu sehen kann man zum Beispiel auf einer Website eine angegebene Adresse markieren und über den Activities-Button direkt einen Landkartendienst wie Live Maps oder Yahoo! Maps aufrufen, der einem die Adresse auf einer Landkarte in einem kleinen Fenster direkt darstellt. Darüber lassen sich mit wenigen Codezeilen von Webentwicklern Web 2.0-Anwendungen direkt über den Browser ansteuern.

image image image

Schließlich gibt es noch mit WebSlices eine direkte Integration von Inhalten Dritter in den Webbrowser, ohne eigene Toolbars installieren zu müssen. Eine Suche bei Ebay nach dem Begriff Windows Server 2008 kann mit der Ergebnisliste die Möglichkeit mitliefern, jeden einzelnen Treffer als WebSlice abonnieren zu können. Entweder, indem man über den entsprechenden Listeneintrag geht, oder über das neue WebSlices-Icon in der Menüleiste.

Zusätzlich kann IE8 dynamische Websites wie AJAX-Anwendungen über den Browser steuerbar machen. Er aktualisiert automatisch die URL, um einzelne Schritte in der Anwendung über eine spezifische URL als Favorit speicherbar oder den Link auch an Dritte vesendbar machen. ActiveX-Controls können benutzerabhängig ohne administrative Berechtigungen installiert und siteabhängig aktiviert werden. Crash Resiliency sichert IE8 gegen einen Crash einzelner Tabs - andere Tabs sind davon nicht betroffen. Sollte einmal der gesamte Browser crashen, kann er die Benutzersession inklusive aller geöffneter Tabs beim nächsten Neustart wiederherstellen.

IE8 Beta 1 ist verfügbar in 32- und 64-bit Versionen für Windows Vista ("Gold" und SP1), Windows Server 2008, Windows Server 2003 SP2 und Windows XP SP2 und SP3. Weitere Informationen finden sich in den Release Notes und auf dem IE Teamblog. Feedback ist zu der neuen Version natürlich sehr willkommen. Wir suchen zur Zeit auch noch Betatester - mehr dazu in IE8 Beta Feedback.

Mehr zu den Neuerungen im IE8 schreibe ich später auf meinem Blog. Jetzt muss ich mich erstmal um die CeBIT kümmern, damit morgen dort auch IE8 gezeigt werden kann. Wenn alles klappt, bekommen Shola Aluko (IE8 Senior Product Manager) und ich auch Vortragsslots im TechNet/MSDN-Raum und im Kino :-)

Comments
  • Mir gefällt der IE8 Beta 1 sehr. Es wurden einige Fehler behoben, meiner Meinung nach läuft die momentane Beta etwas schneller als der alte 7er, aber es gibt noch einige Bugs, die MS beheben muss, damit aus dem IE8 etwas wird...

  • Durch den Streß der letzten Tage habe ich ganz versäumt, euch auf die öffentlich verfügbare Beta 1 des

  • Safari-Abklatsch-Versuch Nr. 2

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment