.: Daniel Melanchthon :.

Banging your head against a wall uses 150 Calories an hour.

SSL-Zertifikate und Windows Mobile 5.0 AKU2

SSL-Zertifikate und Windows Mobile 5.0 AKU2

  • Comments 1
  • Likes

Windows Mobile 5.0 unterstützt mit dem AKU2-Update weitere Zertifizierungsstellen als vertrauenswürdige Root-CAs. Eine davon ist GoDaddy, die SSL-Serverzertifikate sehr kostengünstig anbieten. Wer nicht eine eigene CA ausrollen und dessen Root-Zertifikat auf jedem Gerät hinterlegen möchte, kann damit kostengünstig seinen Server mit einem vertrauten SSL-Serverzertifikat ausstatten. Dadurch minimiert sich der Implementierungsaufwand bei einem Rollout von mobilen Clients deutlich.

Beim Einsatz eines Zertifikats von GoDaddy sollte man nur darauf achten, daß es sich dabei um ein Chained Certificate handelt. Die Zertifikate werden von der Starfield Secure Certification Authority ausgestellt, welches eine Intermediate Certificate Authority ist. Daher muß auf dem Exchange oder ISA-Server, auf dem man das Zertifikat einspielt, wie in der Installationsanleitung genau beschrieben, das Intermediate Certificate zusätzlich auf dem Server eingespielt werden.

Comments
Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment