Mir als ehemaligem Hamburger mußte es früher oder später natürlich passieren. Wer nach München zieht, dem droht das Oktoberfest! Zwischen den ganzen Sprecher-Terminen der letzten Woche gesellte sich also am Mittwoch Abend eine Einladung zum wohl größten Volksfest der Welt.

Mit der zweiten Maß konnte ich mich der Stimmungslage der Nashorn-Box im Armbrustschützenzelt problemlos anpassen und danach bekam man meinen Kollegen Michael und mich von den Bänken kaum noch herunter. Schließlich verteidigten wir die Ehre unseres Teams der IT Pro Technologieberater!

Man muß wirklich sagen: Es ist schon eine eigene Atmosphäre, wenn man mit seinen Kollegen auf der Wies'n ist. Auf jeden Fall behauptet jetzt niemand mehr, dass wir nicht feiern können (falls einer nach der diesjährigen CeBIT noch nicht überzeugt war).