.: Daniel Melanchthon :.

Banging your head against a wall uses 150 Calories an hour.

TechNet Seminare: Exchange Server 2003 Troubleshooting & Operations Manager 2005

TechNet Seminare: Exchange Server 2003 Troubleshooting & Operations Manager 2005

  • Comments 2
  • Likes

Nächste Woche beginnt wieder eine neue TechNet Seminarreihe. Die Inhalte der Seminare sind optimal auf den Bedarf von ITProfessionals abgestimmt und richten sich deshalb ausschließlich an System-, Datenbank- oder Netzwerkadministratoren sowie IT-Leiter in mittelständischen Unternehmen sowie Großunternehmen. Zu allen Seminaren, die im übrigen kostenfrei sind, erhalten Sie zusätzlich zu den dazu gehörenden Seminarunterlagen auch Informationen zu den Produkten sowie praktische Beispiele, Prozessdarstellungen und Support-Hinweise.

An sechs Tagen in den nächsten beiden Wochen werden mein Kollege Michael Korp und ich jeweils in einer Microsoft-Niederlassung ein Seminar leiten. Neu dazugekommen ist seit kurzem der Standort Böblingen:

TechNet Seminar: Exchange Server 2003 Troubleshooting
Exchange Server 2003 ist die aktuelle Version des Messaging- und Collaboration-Servers von Microsoft. In dieser Session dreht sich alles um Fehlerdiagnose und -behebung. Zum Beginn erfolgt eine Einführung in grundlegende Backup- und Restorekonzepte. Welche Schritte sind nötig, um eine einfache Wiederherstellung eines Exchange Server 2003 gewährleisten zu können? Danach wird auf die Funktionsweise der Nachrichtenprotokollierung als Werkzeug zum Eingrenzen von Email-Problemen eingegangen. Zur weiteren Fehlerdiagnose schauen wir auf Möglichkeiten zum Erkennen und Lösen von DNS-basierenden Problemen, Größenbeschränkung für Nachrichten, Verbindungsprobleme im Netzwerkbereich,.die Nutzbarkeit der Recovery Storage Group und generell auf Exchange Databank- und Transaktionslogging-Konzepte und deren Fehlerbehebung.

12.07.2005   Unterschleißheim
13.07.2005   Berlin
14.07.2005   Hamburg
19.07.2005   Neuss
20.07.2005   Bad Homburg
21.07.2005   Böblingen

TechNet Seminar: Operations Manager 2005
Der Microsoft Operations Manager 2005 (MOM 2005) ist die offene und skalierbare Unternehmenslösung zur einfachen Ereignis- und Leistungsüberwachung von Windows Server-Systemen zu einem äußerst attraktiven Preis. Für Unternehmen aller Größen bedeutet der Einsatz von MOM 2005 vor allem, die komplette Windows Infrastruktur schnell in den Griff zu bekommen. Die Kunden erhalten ein komplettes Ereignismanagement für ihre IT-Systeme im Unternehmensnetzwerk, präventive Überwachung mit Vorwarnungen sowie vorgefertigte Berichte und Trendanalysen. In dieser Session lernen wir nicht nur die grundsätzlichen Funktionen und die einzelnen Komponenten von MOM kennen, sondern auch wie MOM erweitert und angepasst werden kann, um im täglichen IT Betrieb Arbeitslasten zu minimieren und die Effizienz und Qualität zu steigern. Auch die Auswertung der Daten über die mitgelieferten Berichte wird hierbei berücksichtigt. Als ein Beispiel aus der Praxis werden wir Ihnen eine Überblick geben, wie Microsoft seine weltweite verteilte Serverlandschaft zentral mit MOM überwacht.

12.07.2005   Unterschleißheim
13.07.2005   Berlin
14.07.2005   Hamburg
19.07.2005   Neuss
20.07.2005   Bad Homburg
21.07.2005   Böblingen

Zur kostenfreien Anmeldung für diese und weitere Veranstaltungen steht auf der TechNet-Website die Veranstaltungsdatenbank zur Verfügung:
http://www.microsoft.com/germany/technet/events/search.mspx

Comments
  • Moin,
    hätte mir ja zu gern heute das Seminar "Exchange Server 2003 Troubleshooting" in Hamburg angehört. Leider musste ich mich kurzfristig um unseren Server kümmern und konnte nicht dabei sein.
    Wäre sicher sehr interessant gewesen... :-|

    bye
    Björn Schröder

  • Hi,

    irgendwie tauchen die Termine für Neuss auf der Buchungsseite nicht auf. Schade, bin wohl zu neugierig.

    Gruß

    Thomas

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment