Seit heute morgen steht das Servicepack 1 für Windows Server 2003 zum Download zur Verfügung. Neben der englischen Version wurde auch zeitgleich die deutsche Version bereitgestellt:

Deutsch     Englisch
Windows Server 2003 SP1 (32 Bit)     Windows Server 2003 SP1 (32 Bit)
Windows Server 2003 SP1 (64 Bit)     Windows Server 2003 SP1 (64 Bit)

Weiterführende Informationen sind unter folgenden Links zu erhalten:

Deutsch     Englisch
Technische Informationen zu SP1     SP1 Technical Information
Allgemeine Informationen zu SP1     SP1 General Information
Windows Server 2003-Webcasts     Get SP1 using Windows Update
SP1-CD bestellen     Order a SP1 CD

Das Service Pack 1 für Windows Server 2003 bringt neben aktuellen Betriebssystem-Updates auch einige funktionale Erweiterungen. Als Highlight möchte ich an dieser Stelle den Security Configuration Wizard (SCW) herausstellen. Der SCW reduziert die Angriffsfläche für alle Mitglieder der Windows Server 2003 Familie mit Service Pack 1 und bestimmt dabei die notwendigen, minimalen Funktionalitäten für einzelne Server-Rollen und deaktiviert dabei nicht benötigte Funktionalitäten und Komponenten:

  • Deaktivierung unnötiger Dienste
  • Blockierung nicht benutzer Ports
  • Erlaubnis weiterer Sicherheits- oder Addressierungseinschränkungen für geöffnete Ports
  • Verhinderung überflüssiger IIS Webextensions (falls anwendbar)
  • Reduzierung der "protocol exposure" für SMB, LanMan, und LDAP
  • Definierung umfangreicher Überwachungsrichtlininen

Am 23. März 2005 gab es zu diesem Thema bei Microsoft TechNet einen speziellen Webcast Security-Neuerungen in Windows Server 2003 Service Pack 1. Dieser Webcast bietet einen Überblick über die neuen Funktionalitäten des Service Pack 1 und zeigt deren praktische Einsatzmöglichkeiten auf. Er kann unter der folgenden URL online als Stream angeschaut oder zur Offline-Nutzung heruntergeladen werden: http://www.microsoft.com/germany/technet/webcasts/detail.aspx?id=100387