Kauf des Customer-Service-Spezialisten erlaubt strategische Weiterentwicklung der Microsoft Business-Lösung


Zuwachs für die Microsoft Dynamics CRM Familie: Parature, einer der weltweit führenden Anbieter cloudbasierter Kundendienst-Software erweitert ab sofort das CRM-Portfolio von Microsoft. Mit der Übernahme des Customer-Service-Spezialisten gewinnt Microsoft Dynamics CRM neue Self-Service-Funktionalitäten, auf deren Grundlage Unternehmen ihre Knowledge Base ausbauen und den Dialog mit Kunden Channel-übergreifend optimieren können. Gleichzeitig bildet die differenzierte Kundenbetreuung über Marketing-, Vertriebs- und Service-Kanäle hinweg den Ausgangspunkt für eine weitere Vernetzung zwischen Unternehmen und Kunden, die in einem sich permanent ändernden Marktumfeld Vorteile für die Unternehmen generiert und zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt.


"Der moderne Kunde kommuniziert heute über soziale Tools, Netzwerke und mobile Endgeräte vielfältiger und agiler als jemals zuvor", sagt Hans-Jürgen Rose, Leiter des Geschäftsbereichs Microsoft Dynamics Business Solutions. "Parallel wachsen in den Unternehmen die Anforderungen an die Flexibilität der Social Business-Lösungen und der Bedarf einer neuen Nähe zum Kunden unabhängig von Devices oder Channel. Die Integration der cloudbasierten Lösung von Parature erweitert jetzt Microsoft Dynamics CRM um eine wichtige Kompetenz der modernen Self-Service-Kundenbetreuung."


Als Anbieter cloudbasierten Kundendienst-Software für mittelständische und große Unternehmen gehört Parature zu den führenden Customer-Service-Spezialisten. 70 Millionen Endnutzer weltweit und mehr als 500 Großunternehmen und Organisationen gehören zu der Kundenliste, darunter IBM, das Online-Portal Ask.com oder die US-Umweltschutzbehörde EPA.

Der technologische Ansatz basiert dabei auf einer breiten Wissensgrundlage, gewonnen aus Self-Service-Kundenportalen im Web oder Social Media Plattformen wie Facebook. Dazu unterstützt die Lösung Ticketing, mobile und deviceunabhängige Kundenbetreuung sowie Chat-Funktionen für klassische Service-Szenarien oder proaktives Vertriebsengagement. Sebastian Grassl, Product Marketing Manager Microsoft Dynamics CRM, Microsoft Deutschland: "Unternehmen gelingt mit dieser durchgängig Kundenbetreuung vom Marketing, über den Vertrieb bis hin zum Service ein wichtiger Schritt in Richtung holistischer Kundenservice. In einem sich permanent ändernden Marktumfeld können sie so eine hohe Zufriedenheit und Markenbindung bei den Kunden kreieren und gleichzeitig wichtige Vorteile im internationalen Wettbewerb erzielen."

Weitere Details zu den Produktintegrationsplänen sowie der Timeline erfahren Sie im Rahmen des Parafest 2014 in Las Vegas (24. bis 25. Februar 2014) sowie der Convergence 2014 in Atlanta (04. bis 07. März 2014).

Neu- und Bestandskunden von Parature profitieren neben einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Lösung auch weiterhin von einem umfassenden Support.

Für weitere Informationen lesen Sie auch den aktuellen Blog Post von Bob Stutz, Corporate Vice President Microsoft Dynamics CRM: "Microsoft Dynamics CRM and Parature – a match made for you"