In der Sprache der Dakota Sioux heißt das Land „himmelgefärbtes Wasser“: Minnesota, der North Star State an der US-Grenze zu Kanada, der auch auf den Kosenamen „Land der zehntausend Seen“ hört. Bei so viel Luft und Wasser ist es kann es kaum erstaunen, dass jetzt auch technologisch die Wolke Einzug hält: Die 35.000 Staatsangestellten werden künftig mit Office 365 Cloud-basiert kommunizieren und zusammenarbeiten.

Durch das neue „Ecosystem“ der Zusammenarbeit sollen Vernetzung, Servicelevel und Produktivität der verschiedenen  Behörden verbessert werden. Dabei profitiert der Bundesstaat auf vielfache Weise:

  • Maßgeschneidert: Office 365 bietet jedem Unternehmen einen individuellen Weg in die Cloud.
  • Unproblematisch: Durch die gewohnte Benutzeroberfläche von Office, Excel, Word & Co. ist der Übergang in die Cloud nahtlos.
  • Sicher: Microsoft übernimmt eine Vorreiterrolle beim Thema Datensicherheit und stellt sich seiner Verantwortung als Anbieter Cloud-basierter Lösungen.
  • On- & Offline: Mit Office 365 haben Unternehmen jederzeit einen sicheren und umfangreichen Zugang zu ihren Daten.

 

-> Mehr zum Office 365 Einsatz in Minnesota

Sie wollen selbst praktische Erfahrungen mit Office 365 sammeln? Dann melden Sie sich jetzt zur kostenlosen Office 365 Testphase an.