Cloud Conversation

News zu Cloud Computing Lösungen und Services von Microsoft

May, 2011

  • Wolken in Containern oder: Die neue Generation der Cloud Power

    „Benötigt man für die vielen verschiedenen Cloud Services nicht ziemlich viel Rechenleistung?“ Diese Frage stellen mir Kunden oder Interessierten recht häufig. Was vielen möglicherweise nicht ganz bewusst ist: Microsoft baut und betreibt bereits seit vielen Jahren große, komplexe Rechenzentren für Online-Dienste. Wie sollten wir sonst beispielsweise mehrere hundert Millionen Hotmail-Kunden bedienen? Oder monatlich einige Milliarden Sucheingaben mit Bing verarbeiten? Von den global bereitgestellten Cloud Services wie Windows Azure oder Windows Live ganz zu schweigen.