In diesem Leitfaden werden einige der Funktionen und Einstellungen besprochen, mit denen die Sicherheitskonfiguration an die Anforderungen einiger Benutzer und Organisationen angeglichen werden kann. Der Leitfaden befasst sich nicht mit allen Browsereinstellungen. Die Empfehlungen aus dem Leitfaden entsprechen nicht denen aus der verstärkten Sicherheitskonfiguration für Internet Explorer unter Windows Server 2003 und Windows Server 2008. Die besprochenen Einstellungen und Funktionen sorgen dafür, dass die Benutzer und Administratoren in Organisationen mit erweiterten Sicherheitsanforderungen möglichst umfassend geschützt sind.

Der Leitfaden bespricht Einstellungsmöglichen für Internet Explorer 8 unter Windows 7, Windows Vista und Windows XP. IT-Experten können den Leitfaden dazu nutzen, die Sicherheitseinstellungen im Browser zu straffen und den Anforderungen der Organisation anzupassen.