Meine Deutschen Kollegen haben ganz schön zusammengefasst, was die neu angekündigte Windows Azure VM-Rolle ist, und was es nicht ist.

  • Die VM-Rolle ist nicht als Ersatz für Hosting-Angebote gedacht.
  • Die Virtuelle Maschine muß ‘stateless’ sein, also keine Daten oder Einstellungen auf der Betriebssystem-VHD speichern. Azure Table Store, Azure Blob Storage und VHD Mount (X-Drive) ist für Speicherung von Dateien gedacht.
  • Die VM-Rolle ist vor allem gedacht als Unterstützung für Entwickler, für bestehende Applikationen Cloud Computing mit weniger Aufwand nutzbar zu machen

Den artikel: http://blogs.technet.com/b/wolke/archive/2010/11/02/neu-in-windows-azure-vm-role.aspx