Am Dienstag 2. Dezember, Windows Server 2008 Service Pack 2 Beta, und Windows Vista Service Pack 2 Beta werden zur Verfügung für TechNet- und MSDN-Abonnenten gestellt. Am 4. Dezember, stellt Microsoft, die Öffentlichkeit die beta für download zur Verfügung.

Die Endversion von Service Pack 2 ist in der ersten Jahreshälfte 2009, basierend auf feedback während der Beta, erwartet.

Was ist im Service Pack enthalten (u.a.):

Client:

  • Einbeziehung von Windows Search 4.0 für verbesserte Indizierung Leistung, umfassenderen index Szenarien und Unterstützung für Group Policy Management
  • Integration von Windows Vista Feature pack für Wireless, die Unterstützung für Bluetooth-Version 2.1-Spezifikation enthält 
  • Einige Grafiken Verbesserungen um Probleme zu verringern (High Definition Inhalte per Streaming)
  • Setup und Bereitstellung Verbesserungen zurch inkompatible Treiber zu erkennen, die Service Pack-Bereitstellung blockieren
  • Dienstprogramm für Service Pack Bereinigung, um Kopien von früheren Dateien dauerhaft zu entfernen, die mithilfe von Service Pack 2 aktualisiert wurden
  • Leistungsverbesserungen wenn aus Ruhezustand fortsetzen, und ein Netzwerk nicht mehr verfügbar ist
  • Power Management-Verbesserungen
  • Print Spooler-Leistungsverbesserungen
  • Alle zuvor veröffentlicht Sicherheits-updates und hotfixes

Server:

  • Einbeziehung der Hyper-V-Technologie auf Hyper-V RTM stand
  • Rückwärts Kompatibilität mit Terminal Server Lizenzschlüssel
  • Bessere Verwaltbarkeit-Funktionen für FRS/DFS-Konsole und Storage Resource Manager (Kontingent Filter, Datei-Screening-Filter)
  • Verbesserte Fehlerberichterstattung für DFSR dazu falsch Konfiguration Bereitstellungen zu diagnostizieren, die zu Replikation fehlgeschlagen führen
  • Aktualisierte Power-Policy (führt zu Power Management-Verbesserung)
  • Print-Server und Print-Spooler Leistungsverbesserungen
  • Alle zuvor veröffentlicht Sicherheits-updates und hotfixes 

Ihr feedback ist wichtig, so installieren Sie Service Pack 2 Beta und haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anwendungen und hardware vor der Veröffentlichung nächstes Jahr zu testen, und geben Sie zur gleichen Zeit wertvolles feedback.

TechNet links:

http://technet.microsoft.com/windows/dd262148

MSDN Links:

http://msdn.microsoft.com/windows/dd262148