Insbesondere im Hinblick auf die gegenwärtigen Turbulenzen in der Wirtschaft sind wir davon überzeugt, dass der Bedarf an innovativen Softwarelösungen so hoch liegt wie nie zuvor, obgleich das Investitionsklima immer verhaltener wird. Wir von Microsoft Schweiz und dem Institut für Jungunternehmen (IFJ) bündeln daher unsere Kräfte, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen: die Unterstützung neuer Unternehmen bei ihrem Erfolg.

Microsoft führt ein neues Programm ein, das speziell darauf ausgerichtet ist, Technologie-Startups schnell zum Erfolg zu verhelfen. Dieses innovative Programm bringt Jungunternehmen mit anderen Unternehmern in einer globalen Gemeinschaft zusammen und stellt Technologieressourcen bereit, die den Entwicklungszyklus beschleunigen und gleichzeitig die Kosten für die IT-Infrastruktur senken.


Microsoft Schweiz und IFJ arbeiten eng zusammen, um den Schweizer Jungunternehmen in der Technologiebranche alle Vorteile dieses neuen Programms zugänglich zu machen.

Wir laden Sie herzlich zu den von Microsoft und IFJ veranstalteten Apéros ein, auf denen Sie mehr über das Programm erfahren können:
Datum: 6. November 2008
Zeit: 18:45 – 20:30

Ort: Microsoft Schweiz GmbH, Richtistrasse 3, 8304 Wallisellen

Agenda:
18:45 – 19:20 Anmeldung und Apéros
19:20 – 20:30 Präsentationen zur Einführung des Startup-Programms

Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Jungunternehmen in der Softwarebranche.

Anmeldung unter: http://msevents.microsoft.com/CUI/EventDetail.aspx?EventID=1032392814&Culture=de-CH.