Schweizer IT Professional und TechNet Blog

Schweizer IT Professional und TechNet Blog

RTM von MAP 3.1 (Microsoft Assessment and Planning Toolkit)

RTM von MAP 3.1 (Microsoft Assessment and Planning Toolkit)

  • Comments 2
  • Likes

Kein Informatik Projekt sollte gestartet werden, ohne gute Kenntnisse des aktuellen Environments zu haben. Um unseren IT Pros und Partnern auch für Betriebssystem und SQL Server Migrationen sowie Virtualisierungs Efforts helfen zu können, steht vom Microsoft Solution Accelerator Team eine neue Version des Microsoft Assessment and Planning Toolkit (MAP 3.1) zur Verfügung.

Der Microsoft Assessment and Planning Toolkit (MAP) ist die nächste Version der Microsoft Assessment Plattform, welche ohne Agenten auskommt. In dieser neuen Version, wurde MAP um Fähigkeiten für Hyper-V Server Virtualisierung, Desktop Security und SQL Server 2008 Migration erweitert. Zusammenfassend beinhaltet die MAP 3.1 Assessment Bereiche nun:

•            Server Migrations Berichte und Vorschläge (Windows Server 2008)

•            Server Konsolidations Berichte und Vorschläge (Virtual Server 2005 R2 and Hyper-V) (neu)

•            SQL Server Discovery und Assessment Berichte (neu) 

•            Desktop Security Center Assessment Berichte (neu)

•            Applikations Virtualisierungs Assessment Berichte (Microsoft Application Virtualization -- formals SoftGrid)

•            Windows Vista and Microsoft Office 2007 Hardware Assessment Berichte und Vorschläge

Microsoft MAP 3.1

Die Hauptfunktion von Map ist das Durchführen von Hardware und Device Inventur, Erstellung einer Kompatibilitäts Analyse und eines Readiness Reportings.

MAP erlaubt es Ihnen über das Netzwerk innerhalb von AD verwalteten Domänen und forests wie auch Workgroups ein Inventar Ihrer Server, Desktops, Applikationen und Devices, ohne der Installation von Software Agenten auf den Maschinen, durchzuführen. Neben der Inventarisierung bietet MAP dann weiter ein Readiness Assessment Report mit spezifischen Upgrade Empfehlungen und zeigt mögliche Kandidaten für Virtualisierung auf. MAP beitet diese Technology Assessment und Planungs Empfehlungen für Windows Vista, Windows Server 2008, Hyper-V, Virtual Server 2005 R2, Microsoft Application Virtualization (ehemals SoftGrid), Terminal Services, System Center Virtual Machine Manager 2007, Desktop Security und SQL Server 2008 an.

 

Weitere Informationen finden Sie:

· http://www.microsoft.com/map

· Download Microsoft Assessment and Planning Toolkit

· TechNet webcasts zu MAP

· MAP Produkte Team Blog

· TechNet Forum Community

· MAP ist Mitglied einer Familie von Server und Virtualisierungs Solution Accelerators.

Comments
Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment