Per sofort ist Service Pack 2 für Commerce Server 2007, der Basis der Microsoft eCommerce Plattform, zum Download verfügbar. Dies ist der erste Release in Zusammenspiel mit Microsoft und Cactus Commerce.

SP2 beinhaltet keine Aenderungen in der Funktionalität oder neue Features (diese sind für den nächsten Release geplant, welcher bald erscheinen wird), sondern ist der benötigte Update, wenn Sie Ihre Commerce Sites auf der neuesten Microsoft Plattform mit Windows Server 2008 betreiben möchten:

· Windows Server 2008 Support mit Logo Certification

· Support für Hyper-V Virtualization

· Support für Visual Studio 2008

· Support für .NET Framework 3.5

· Support für IIS 7.0 sowohl in Classic wie auch inIntegrated Pipeline Mode

· Getestet mit SQL Server 2008, offizieller Support folgt nach Verfügbarkeit von SQL Server 2008

· Update der Dokumentation

Weiter wird eine neue Version der Commerce Server 2007 Starter Site zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten: Keine zusätzlichen Features werden mit SP2. Installation von SP2 auf non-English Versionen von Commerce Server 2007 ist NICHT unterstützt!

Die Commerce Server 2007 Starter Site Release 2 bietet ein vollständig funktionierende Beispiel Verkaufssite Lösung. Dies ist eine Anleitung für die Erstellung von Frontend Websites für CommerceServer 2007 RTM/SP1 und SP2 und zeigt die hauptsächlich genutzten Funktionalitäten. Beinhaltend sind Beispiel Daten, so dass diese Starter Site Ihnen es ermöglicht einen kompletten Online eShop mit Produkte Details, Shopping Cart, Checkout Prozesse und Marketing Support zu erstellen.

 

Downloads sind über die folgenden Links möglich:

Commerce Server 2007 Starter Site Release 2

Commerce Server 2007 Service Pack 2 – Standard Edition (SP2)

Commerce Server 2007 Service Pack 2 – Enterprise Edition (SP2)

Commerce Server 2007 SP2 Partner SDK 

Commerce Server 2007 Service Pack 2 Documentation Refresh

 

The official announcement is over at  MSDN Forums Commerce 2007 SP2 Announcement.