Wie gut kennen Sie eigentlich SQL-Server? Was geschieht bei Ihnen, wenn SQL-Server nicht mehr läuft? Wie lange darf dieses System offline sein? Sind Themen wie Hochverfügbarkeit und Wiederherstellung im Crash-Fall für Sie Altbekannte? Wenn nicht, dann sollten Sie auf alle Fälle diesen Tag und Gratis-Veranstaltung von TechNet nicht verpassen. Hier hören Sie von einem langjährigen SQL-Spezialisten aus der Praxis worauf es ankommt und wie man Hochverfügbarkeit und Recovery mit SQL Server erreicht.

Charley Hanania, Mitgründer und aktives Mitglied des Schweizer SQL Pass User Gruppe und DB-Profi bei der UBS führt Sie durch diesen Tag:

High Availability and Recoverability Workshop Mittwoch, 11. Juni 2008 09:30 - Mittwoch, 11. Juni 2008 16:00

Die Planung für den Einsatz eines Systems setzt zunächst voraus, dass die strategische Position des Systems und dessen Bedeutung für die allgemeinen Betriebsabläufe ermittelt wird. Der erste Schritt aus Datenbanksicht ist hierbei die Konzeption einer Datenbank. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, welche Datenbankmodelle die Optionen für die Recoverability und Verfügbarkeit (Availability) möglicherweise einschränken, die Stabilität herabsetzen und die Verwendungsmöglichkeiten Ihres Systems verringern, und diese im Zuge des Datenbank-Designs vermeiden. Der Aspekt der Recoverability und zugehörige Szenarien werden eingehend erörtert. Darüber hinaus wird ermittelt, ob Sie diese Szenarien besser entfernen oder in Ihre Prozesse und Abläufe, Strategien und bewährten praktischen Lösungen integrieren. Ausserdem erfahren Sie, wie Sie vermeiden, dass vorbeugende Massnahmen zu unvorhergesehenen und unerwünschten Nebeneffekten führen.

Das Workshop-Level wird zwischen 200 und 400 liegen. Dabei werden ALLE wichtigen Recoverability-Konzepte und –Funktionen von SQL Server 2005 erörtert.

 

Begrüssungszeit 09:30

09:30  Introductions and Overview
10:00  Scopes of Protection in SQL Server 2005
11:15  Break
11:30  Walkthrough of SQL Server backup Features and  Technologies
12:30  Lunch
13:30  Walk through SQL Server High Availability features
14:45  Break
15:00  Real-world Scenario Discussions
16:00  End - Workshop Day 1

Anmeldung zum TechNet Deep-Dive Event SQL Server High Availability