Schweizer IT Professional und TechNet Blog

Schweizer IT Professional und TechNet Blog

PHP und Windows, Web und SQL Server

PHP und Windows, Web und SQL Server

  • Comments 2
  • Likes

Haben Sie gewusst, dass:

  1. IIS eine performante und sichere (natürlich Windows basierte) Hosting Plattform für PHP ist?
  2. SQL Server als Daten-Backend nativen Support für PHP bietet?
  3. Silverlight and ASP.NET AJAX mit PHP integriert werden können, um "Rich Internet Applications (RIA)" zu ermöglichen?
  4. IIS7 bereits heute produktiv eingesetzt werden kann, mittels der Go-Live Lizenz?
  5. wenn Sie dies noch nicht wussten, dass am 4. Dezember 2007 eine IIS7 Roadshow in Zürich halt macht und Sie daran gratis teilnehmen können um all diese spannenden Themen zu lernen?

 

Windows Server 2008 steht kurz vor dem weltweiten Launch. Einer der wichtigen Workloads von Windows Server ist natürlich der Webserver mit IIS7. Wie zu erwarten ist die Unterstützung von ASP.NET in dieser Version von IIS noch viel besser und dank der neuen modularen Architektur schlanker und flexibler. Wie schaut die Geschichte aber für PHP aus?

Bis dato war es möglich PHP über CGI (einfach, single threaded, viel CGI Prozess-Overhead) oder ISAPI zu integrieren. Beide Varianten hatten Vor- und Nachteile, aber niemand war wirklich so richtig glücklich. Letzes Jahr (anlässlich ZendCon 2006) haben dann Microsoft und Zend bekanntgegeben, dass sie zusammen an der Verbesserung von der Verfügbarkeit und Performance von PHP auf Windows Server 2003 und Windows Server 2008 arbeiten.  Als Teil-Ergebnis dieser Zusammenarbeit hat das IIS-Produkteteam mit der FastCGI Extension, eine neue spannende Komponente für PHP auf IIS7, als native Funktionalität von IIS7 ausgeliefert. Anlässlich des TechED EMEA ITForums 2007 wurde die Verfügbarkeit von FastCGI dann auch für IIS6 bekanntgegeben, welches in diesem Fall als ISAPI extension implementiert ist und vom Web runtergeladen werden kann. An der ZendCon 2007 hat Zend die Wichtigkeit dieser Zusammenarbeit wiederum bestätigt und die Absichten bekanntgegeben FastCGI im ZendCore Produkt zu bündeln und zu verteilen. Sehen Sie einen kurzen Screencast auf edge.technet.com über die Installation von PHP Applikationen auf IIS7 (in diesem Falle die Wordpress BLOG Applikation auf IIS7) und wie eine ASP.NET basierte Forms-Authentication für diese PHP-Blog Applikation benutzt werden kann (14 Min).

Weiter gibt es einen Community Technology Preview (CTP) für einen SQL Server Driver für PHP, welcher für die Integration von PHP Applikationen mit SQL Server entwickelt wird. Dieser Treiber ist eine PHP 5 Extension, welches es ermöglicht aus PHP Skripten lesend und schreibend auf SQL-Server zuzugreifen. Es beinhaltet ein prozedurales Interface für den Datenzugriff für alle Editionen von SQL Server 2005 und 2000 (inklusive der Express Edition) und benützt PHP Features wie PHP streams um grosse Objekte zu lesen/schreiben.

 

Links für PHP und IIS:

http://www.iis.net/PHP Auf der website www.iis.net finden Sie alle wichtigen Infos über IIS. Für PHP gibt es einen separaten Bereich für IIS6 und IIS7. Darin finden Sie Schritt-für-schritt Anweisungen über die Konfiguration von PHP Applikationen auf IIS uvm.
FastCGI Extension for IIS6 Download der FastCGI Extension für IIS6 für Windows Server 2003.
FastCGI Extension for IIS7 Download der FastCGI Extension für IIS7 für Windows Vista.
Anmerkung: FastCGI für Windows Server 2008 ist/wird Bestandteil des OS
SQL Server Treiber für PHP Download des Oktober 2007 Community Technology Previews des SQL Server 2005 Drivers für PHP
IIS7 Roadshow 4.12.07 - Zürich Ganztägiger Anlass über IIS7 (inklusive PHP)
Comments
  • Dennis Chung wrote up a great blog post with step-by-step instructions for how to install Windows-IIS-MySQL-PHP on Server Core and get WordPress running.  This is a great example of how to use the lowest footprint Windows server EVER together with the leanest version of IIS and rocking PHP performance via FastCGI to run one of the most popular blog engines in the world.  

    http://windowsmvp.spaces.live.com/blog/cns!80195647FE07388F!485.entry?wa%3dwsignin1.0&wa=wsignin1.0

  • In einem früheren Blog-Eintrag und IIS7 Vorträgen hatten wir über den PHP Support innerhalb

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment