Schweizer IT Professional und TechNet Blog

Schweizer IT Professional und TechNet Blog

Und wo ich schon dabei bin: sinnvolle Hardware für den IT Pro

Und wo ich schon dabei bin: sinnvolle Hardware für den IT Pro

  • Comments 1
  • Likes

Was man neben installierter Software als Dienste aus dem Internet sinnvoll nutzen kann, konnten Sie in meinem vorherigen Blogeintrag lesen. Bisher verschwiegen habe ich Ihnen jedoch meine Hardware, mit der ich alltäglich arbeite. Vielleicht auch eine Anregung für Sie, Ihren IT Alltag angenehmer zu gestalten?

Da ich persönlich viele Meetings habe, nutze ich einen TabletPC. Zum einen funktioniert er wie ein normaler Laptop, zum anderen kann ich aber das Display drehen und mit einem elektronischen Stift Notizen direkt in den Computer machen. So erspare ich mir das mühselige Abtippen nach den Meetings. Notizen machen ich persönlich am liebsten in OneNote. Sollten Sie das noch nicht kennen, haben Sie was verpasst. Ich bin ein grosser Fan von OneNote und möchte es nicht mehr hergeben. Aber OneNote funktioniert nicht nur auf dem TabletPC, sondern ist auch auf meinem Arbeitsplatz PC installiert. Denn auch dort kann es seine volle Stärke zum Verwalten meiner Internet Recherchen ausspielen.

 

NEK4_Bundle_ATop_FY06Am Arbeitsplatz nutze ich eine ergonomische Tastatur, nachdem ich mal ein schwere Entzündung am Arm hatte. Das tat wirklich weh (jeder der so etwas mal hatte, weiss das), aber zum Glück hatte ich es seitdem nicht mehr. Ich durfte jetzt mal mit unserem neuen Natural Ergonomic Dekstop  7000 schreiben. Tatstatur und Maus machen echt Spass und sind sehr angenehm bei der Arbeit. Vor allem die Zoom und Lupenfunktion sind klasse.

 

 

Maus Für meinen Laptop nutze ich eine externe Maus. Wer wie ich viele Präsentationen hält, kennt vielleicht schon meinen Favoriten: die Wireless Notebook Presenter Maus 8000. Mal Maus, mal Klicker, dazu Laserpointer und Lautstärkeregler, alles in einer Hand. So muss ich weniger mitnehmen und hab trotzdem alles unter Kontrolle.

 

 

Für Präsentationen lässt sich die Maus auch ideal kombinieren mit dem ZoomIt Tool. So können Sie mit einem Mausklick den Bildschirminhalt vergrössern und auf dem Bildschirm malen. Vor allem für Demos mit MMC Oberflächen oder virtuellen Maschinen sehr hilfreich!

Tja, und wer eine gute Webcam sucht, sei es für Messenger oder für Streaming Aufzeichnungen, sollte mal sich die Livecam NX 6000 anschauen. Ich kann sie nur empfehlen: klein, aber genial. Genau das richtige, um die ersten Schritte im Bereich Live-Streaming zu machen. Aber hierzu mehr im nächsten Blogeintrag.

Comments
  • Am 19. September hatte ich zusammen mit meinem Kollegen Sascha Corti bei uns in Wallisellen einen Event

Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment