Schweizer IT Professional und TechNet Blog

Schweizer IT Professional und TechNet Blog

Tafiti

Tafiti

  • Comments 3
  • Likes

Schon von Tafiti gehört?

Tafiti bedeutet "Forschung betreiben" in Swahili, ist kein neuer Microsoft Codename oder sogar ein Microsoft Produkt. Tafiti ist aber eine live Website, die als technische Demonstration der Möglichkeiten von Silverlight als Web-Userinterface auf Basis vom existierenden Windows Live Search zu verstehen ist. Tafiti ersetzt in keiner Weise das standard Userinterface von www.live.com (oder sollte es das doch? ;-))

Diese Website soll "Research" via Web mit einem verbesserten User-Interface vereinfachen helfen. Das Tolle an diesem User-Interface Konzept ist u.a. das animierte "Karrussell", welches die verschiedenen Such-Bereiche - Web, Bilder, News, RSS und Bücher beinhaltet. Die Such-Resultate, die man weiterbearbeiten/behalten möchte, können dann elegant via drag-und-drop in einen Ablage-Bereich ("Search-Stack") rechts der Suchresultate gezogen werden. Darin können jetzt Resultate der unterschiedlichen Bereiche Web/Bilder/RSS/News/Bücher abgespeichert werden -- dies ist im Standart User Interface von Live so nicht möglich und für mich persönlich DER GRUND, weshalb ich zum Tafiti-Fan geworden bin. Wenn man sich mit einer Windows Live ID anmeldet, dann können diese "Search-Stacks" auch von anderen PCs aus, mit einem anderen Browser (Safari, Firefox, IE6/7) verwendet werden. Such-Resultate (Search-Stacks) können dann via Email weitergeschickt werden, oder als Windows Live Spaces Blog eintrag publiziert werden (in dieser Demonstrations-Anwendung ist auschliesslich Windows Live Spaces unterstützt). Wer's noch ganz abgefahren mag: versuchen Sie mal in der Web-Resultate Ansicht die "Tree-View" -- in dieser Ansicht werden alle Web-Resultate in einem animierten Baum dargestellt (finde ich zwar lustig, aber noch etwas gewöhnungsbedürftig).

Interessiert das mal selber auszuprobieren? hier geht's los: http://www.tafiti.com

Technische Details:

Tafiti benützt Silverlight 1.0 RC und AJAX für dieses User Interface und baut nutzt die folgenden Microsoft Dienste im Backend mit:

Tafiti ist eine Silverlight Applikation und unterstützt alle zurzeit für Silverlight unterstützten Plattformen: 

- Windows Vista and Windows XP SP2, mit Microsoft Internet Explorer 6, Windows Internet Explorer 7, Mozilla Firefox 1.5.0.8, Firefox 2.0.x.
- Apple Mac OS X, mit Firefox 1.5.0.8, Firefox 2.0.x, Apple Safari 2.0.4.


Weitere FAQs finden Sie (in englisch) via http://www.tafiti.com/faq.html

 

Kurzübersicht in Screenshots:

Tafiti_1




Als technische Voraussetzung muss Silverlight auf Ihrem PC installiert sein (ist vergleichbar mit FLASH von Adobe, ein einfacher Web-Download, die dann nach der Installation solche Animationen ermöglicht). Wenn Sie also Silverlight noch nicht installiert haben und auf http://www.tafiti.com surfen, erhalten Sie die Aufforderung links, Silverlight runterzuladen und zu installieren.
Tafiti_2




Nachdem Sie Silverlight installiert haben, erhalten Sie die Start-Seite von Tafiti, wo der Such-String eingegeben wird (in meinem Falle "Matterhorn")
Tafiti_3




Hier sehen wir die Such-Resultate (von Matterhorn) aus dem Such-Bereich "Web". Durch anklicken der verschiedenen Icons links im Karrussell können weitere Such-Resultate von anderen Such-Bereichen angezeigt werden (z.B. Bilder)
Tafiti_4




alle gewünschten Such-Resultate habe ich auf den rechten Ablage-Bereich mit drag-und-drop gezogen und habe dem ganzen "Search Stack" den Namen "Matterhorn" gegeben. Wenn ich auf diesen Stack klicke, erhalte ich die linke Darstellung, welche mir alle Resultate der unterschiedlichen Such-Scopes liefert (hier zwei Links aus dem Web-Search, 4 Bilder, 1 News, 1 RSS und 1 Buch). Diese Resultate können jetzt via Email oder Blog weitergereicht werden (vorgängiges Anmelden mit Windows Live ID ist notwendig).

 

Obwohl dies für einige unter uns in die Kategorie von "Spielerei" geht, sind die darunterliegenden Dienste von Windows Live immer attraktiver (und werden auch immer mehr)! Wenn Sie bis jetzt sich noch nicht gross im Windows Live Umfeld informiert haben, empfehle ich Ihnen auch hier mal anzuschauen, was der aktuelle Stand der Dinge ist. Neben Windows Live Search verwende ich natürlich Hotmail und bin weiter neuer Fan von Windows Live SkyDrive (ehemals Windows Live Folders), heute im BETA Stadium und der Idee als einfacher Web-Datei-Share (im aktuellen BETA Stadium sind 500 MB gratis mit dabei). Und natürlich verwende ich auch Windows Live Writer für meine Blog-Einträge. Wenn Sie weiter Browser-Favoriten gerne einfach über's Web weiterverwenden -- dann ist Windows Live Favorites eine gute Möglichkeit.

Die akutellen Live Dienste:
http://get.live.com

Die aktuellen BETA Live Dienste:
http://get.live.com/betas

Comments
Your comment has been posted.   Close
Thank you, your comment requires moderation so it may take a while to appear.   Close
Leave a Comment