Möchten Sie erfahren, was mit SQL Server Integration Services möglich ist, ohne lange Whitepaper zu lesen?  -- Dann kann ich Ihnen diese neuen "Guided Tours" sehr empfehlen (nur in englisch): http://www.microsoft.com/sql/technologies/integration/tours.mspx

Hervorheben möchte ich davon vorallem den Teil über "Meta Data Management" Möglichkeiten mit SSIS, worüber es immer wieder Fragen gibt. Dazu gibt es übrigens auch einen "Business Intelligence MetaData Samples Toolkit", welcher via MS-Downloads runtergeladen werden kann, um dieses Beispiel selber nachvollziehen zu können.

Uebrigens -- wenn Meta/Master Data Management ein Bereich ist, welcher Sie interessiert: -- an den TechDays 2007 in Zürich (11/12. April 2007) wird Kirk Haselden von Microsoft Corporate in der Session I106 über die aktuellen Möglichkeiten und Pläne von Microsoft in diesem Bereich referieren -- nicht verpassen -- http://www.techdays.ch

Abstrakt der TechDays 2007 Session I106: The What, Why and How of Master Data Management The pain that organizations are experiencing around consistent reporting, regulatory compliance, strong interest in Service Oriented Architecture (SOA) and Software as a Service (SaaS) has prompted a great deal of interest in Master Data Management (MDM). This talk covers what MDM is, why it is important and how to manage it while identifying some of the key MDM management patterns and best practices that are emerging. Current Microsoft efforts around MDM will also be discussed.