Was es mit Internet Protocol Security, kurz IPSec, auf sich hat, erklärt TechNet Technologieberater Michael Kalbe in diesem Grundlagenbeitrag. IPSec ist eigentlich eine Rückportierung von IPv6 zur Absicherung von IPv4 (in IPv6 ist IPSec bereits als fester Bestandteil enthalten). Das Protokoll wird genutzt, um Zugriffskontrolle, Datenintegrität, Verschlüsselung und Authentifizierung zu realisieren.

Details